|<<   <<<<   441 / 443   >>>>   >>|

Tapisserie: Antike Szene



Tapisserie: Antike Szene


Inventar Nr.: SM 5.3.1479
Bezeichnung: Tapisserie: Antike Szene
Künstler / Hersteller: unbekannt
Datierung: 17. Jh.
Objektgruppe: Textilien / Verschiedenes
Geogr. Bezug:
Material / Technik: Wolle, Seide, gewirkt
Maße: 296 x 173 cm (Objektmaß)


Katalogtext:
Teilstück eines Gobelins, rechts beschnitten. Ein junger Mann mit Redegestus, grünes Obergewand, darunter Ärmel blau mit roten Streifen, in der - jetzt beschnittenen - Bildmitte. Links vor einem Baldachinthron auf erhöhten Stufen, mit goldenem Adler, sitzt ein Mann mit langem Bart, in der Rechten ein langer Stab, langes, blaues Gewand mit orangefarbenen Ornamenten, darüber blauer Hermelin. Neben und vor ihm je zwei weitere, bärtige Männer mit dem Ausdruck des Erstaunens. Vielleicht eine Szene aus dem Leben König Davids. Flämisch.
Umrandung: etwa 30 cm breit (an der rechten Seite nicht angewebt, sondern an das beschnittene Stück angenäht) aus Blumen, Putten, Früchten und Waffen.




Letzte Aktualisierung: 19.02.2021


Wissenschaftliche Kommentare:

Hier können Sie uns Anmerkungen und Kommentare zu unseren Objekten hinterlassen, die nach Sichtung durch unsere Mitarbeiter allen Lesern angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass die Kommentare nach Freischaltung vollständig öffentlich einsehbar sind und auch von Suchmaschinen durchsucht und verarbeitet werden können - geben Sie daher bitte keine persönlichen Daten an. Möchten Sie uns direkt kontaktieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@museum-kassel.de

Bisher wurden keine Kommentare geschrieben.

Einen neuen Kommentar hinzufügen.




© Museumslandschaft Hessen Kassel 2021
Datenschutzhinweis | Impressum