Goldledertapete mit der Allegorie Sine Cerere et Baccho friget Venus



Goldledertapete mit der Allegorie Sine Cerere et Baccho friget Venus


Inventar Nr.: L DTM 68/68
Bezeichnung: Goldledertapete mit der Allegorie Sine Cerere et Baccho friget Venus
Künstler / Hersteller: unbekannt
Datierung: 1660 - 1680
Objektgruppe: Tapete
Geogr. Bezug: Niederlande
Material / Technik: Goldleder,geprägt, bemalt
Maße: a) 73 x 60 cm (Blattmaß)
b) 77 x 60 cm (Blattmaß)
c) 64 x 63 cm (Blattmaß)


Literatur:
  • Clouzot, Henri: Geschmückte Lederarbeiten. Berlin 1925 1925, Abbildung S. Abb. 32.
  • Waterer, John W.: Spanish Leather. London 1971, Abbildung S. Abb. 37.
  • Bender, Agnieszka: Zlocone Kurdybany W Polsce (Spanisches Leder in Polen). Lublin 1992, Kat.Nr. 40.
  • Thümmler, Sabine: Die Geschichte der Tapete. Raumkunst aus Papier. Eurasburg 1998, Abbildung S. Abb. 2.


Letzte Aktualisierung: 01.11.2023



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum