Papiertapete mit Imitation einer Applikationsstickerei zweier unterschiedlicher Samtgewebe, Musterblatt mit sechs Farbstellungen



Papiertapete mit Imitation einer Applikationsstickerei zweier unterschiedlicher Samtgewebe, Musterblatt mit sechs Farbstellungen


Inventar Nr.: L DTM T 445 a
Bezeichnung: Papiertapete mit Imitation einer Applikationsstickerei zweier unterschiedlicher Samtgewebe, Musterblatt mit sechs Farbstellungen
Künstler / Hersteller: Paul-Marie Balin (1832 - 1898)
Datierung: um 1870
Objektgruppe:
Geogr. Bezug: Paris
Material / Technik: Papier, Wollstaub, handgedruckt, geprägt, beflockt
Maße: 100,2 x 50,4 cm (Blattmaß)
22 x 20,5 cm (Blattmaß)
Beschriftungen: Auf der Vorderseite: 5190 Z, BB, DD, AA, X, Y


Literatur:
  • Thümmler, Sabine: Tapetenkunst. Französische Raumgestaltung und Innendekoration von 1730-1960. Wolfratshausen 2000, S. 140, 185, Abbildung S. 140, Kat.Nr. 144.

Siehe auch:


  1. L DTM 1709: Papiertapete mit Imitation einer Applikationsstickerei mit Goldfäden in Anlegetechnik
  2. L DTM T 445 c: Papiertapete mit Imitation einer Applikationsstickerei
  3. L DTM T 445 d: Papiertapete mit Imitation einer Applikationsstickerei
  4. L DTM T 445 e: Papiertapete mit Imitation einer Applikationsstickerei
  5. L DTM T 445 b: Papiertapete mit Imitation einer Applikationsstickerei, Musterblatt mit sechs Farbstellungen


Letzte Aktualisierung: 13.07.2023



© Hessen Kassel Heritage 2024
Datenschutzhinweis | Impressum